Schüssler Salze Bei der vom gleichnamigen Arzt entwickelten Behandlungsmethode geht es um eine Reiztherapie mit Mineralstoffen. Nach der Auffassung von Dr. Schüssler benötigen unsere Zellen eine Balance aus Mineralsalzen, um ihre jeweilige Funktion optimal ausführen zu können. Fehlen diese Stoffe oder wird deren Aufnahme ernährungs- oder krankheitsbedingt verhindert, so ändert sich der Metabolismus der Zelle und sie wird in ihrer Funktion beeinträchtigt. In der Wirkungsweise ist die Methodik der Schüssler Salze mit der Homöopathie vergleichbar. Durch die Einnahme der Schüssler Salze wird die Aufnahmefähigkeit der Zelle für die ihr fehlenden Mineralsalze reaktiviert und sie kann sich anschließend über die Nahrung wieder mit diesen versorgen. Da es sich bei den Schüssler Salzen um eine überschaubare Anzahl von Mitteln handelt, lassen sich diese mit einiger Erfahrung in die Hausapotheke übernehmen und ermöglichen es, z. B. Erkältungskrankheiten in ihrer Entstehungsphase frühzeitig und selbst zu therapieren.
Heilpraxis für intuitive Gesundheit

Zuletzt aktualisiert 10/2017

Therapie

Please Install The Flash Player